Bericht von Heiko Walter.

Platz drei für die Herren-Mannschaft am 1.Spieltag!

Nur zu Platz drei reichte es für unsere Herren-Mannschaft am 1.Spieltag der DGL-Gruppenliga, der am vergangenen Wochenende auf der Anlage des GC Fulda Rhön in Hofbieber stattfand.

Bei guten Wetter- und Platzbedingungen, die einzig durch das abseits der Fairways etwas ungewohnt hohe Rough, das es mitunter schwer machte, die Bälle zu finden, geschmälert wurde, blieb unser Team doch insgesamt unter seinen Möglichkeiten. Eine hervorragende Runde spielte allerdings Neuzugang Steffen Stichling, der wie Henning Hocke (GC Gudensberg) mit einer 70 eine Even-Par-Runde und somit mit das beste Tagesergebnis spielte. Der gastgebende GC Fulda Rhön siegte am Ende aufgrund einer geschlossener Mannschaftsleistung verdient mit 14 Schlägen Vorsprung vor dem Team des Golfpark Gudensberg. Weitere 11 Schläge dahinter unser Team um Captain Florian Schönhut. Waldeck belegte Platz vier.


Photo: Siegfried Streckardt

Der zweite Spieltag findet am Sonntag, 29.Mai auf unserem Platz statt. Sicherlich darf man an diesem Tag ein besseres Ergebnis erwarten als am vergangenen Wochenende.

 

 

X