Die Woche (KW 18) im Kurhessischen Golfclub!

In der Woche vom 29.04. bis 05.05. fanden auf unserer Anlage ausschließlich die internen Clubturniere, d.h. Damen-, Senioren- und Herrengolf statt.

17 Damen gingen am Dienstag zum 1. Eclectic-Turnier des Jahres an den Start. Die Ergebnisse sind, wie immer, dem Turnierkalender auf der Homepage, oder bei mygolf zu entnehmen. Da Eclectic eine Jahreswertung ist, sind die Ergebnisse nach einem Turnier natürlich nicht aussagekräftig.

*****************

16 Senioren-Teams, somit 32 Senioren, trafen sich am Donnerstag zu einem 2er Scramble auf der Anlage. Die ersten drei Teams, mit jeweils mehr als 40 Netto Punkte waren in den Preisen.

1. Gabriele und Helmut Hasper – 45 Netto Punkte
2. Bodo Motzheim und Wilfried Ide – 43 Netto Punkte
3. Herbert Tonkel und Hans-Joachim Rieper – 42 Netto Punkte

Die Senioren waren in dieser Woche u.a. auch auf Reisen. Sie spielten das 1. Montagsvergnügen des Jahres beim GC Winnerod.

*****************

Beim Herrengolf waren am Freitag 27 Golfer für die „Lauterbach Open“ – gesponsert von Karl Bick – angetreten.
Karl hat tief in die Tasche gegriffen, und „fast jeder(?)“ konnte einen Preis mit nach Hause nehmen.

Die Sieger im Einzelnen:
1.Brutto Andreas Meißner, 24 Brutto (38 Netto), neues Hcp 11,7 Glückwunsch
2.Brutto Martin Hahn

1.Netto Klasse A Dr. Edwin Hofmann, 2.Netto Klasse A Manfred Reinhard
1.Netto Klasse B Christian Schmidt, 2.Netto Klasse B Ulrich Till

Nearest to the Pin mit 2x exakt 8,70mtr: Manfred Reinhard und Andreas Nier

Longest Drive: Dr. Marvin Hofmann (schade, leider keine Länge angegeben)

Den Sonderpreis erhielt Dr. Walter Mages als
„Karl-Bick Besieger Brutto“.

Mit sportlichen Grüßen
Ihr Team vom Kurhessischen Golfclub

 

X